Funktionärsakademie der WK NÖ - Seminare, Trainings und Weiterbildung für Funktionäre der Wirtschaftskammer NÖ, Mitgliedern von Frau in der Wirtschaft und Junge Wirtschaft NÖ 

Mit einer starken Vertrauenskultur lösungsorientiert agieren

Schaffen wir die Grundlage für einen kontinuierlichen Verbesserungs- und Veränderungsprozess.
Souverän agieren in der VUCA-Welt, die gekennzeichnet ist von Volatilität, Ungewissheit, Komplexität und Ambiguität, verlangt einen konstruktiven Umgang mit Fehlern. Sehen wir Feedback und Kritik als Ausdruck von Interesse. Irrtum ist oft ein Ausgangspunkt von neuen kreativen Ideen. Stärken Sie Ihre Stärken anstatt in die Perfektionismusfalle zu geraten. Damit werden wir das Vertrauen in unsere Arbeit und in unsere Organisation stärken.

zu dieser Veranstaltung anmelden

Inhalte:
» Mit konstruktiver Kritik Gehör finden
» Lösungsorientierung statt Rechtfertigung und Schuldzuweisung
» Umgang mit Rückschlägen und Niederlagen
» Feedback annehmen
» Stärken stärken, Verbesserungspotenziale nutzen und Handlungsnotwendigkeiten nutzen
» Toolbox mit 50 konkreten Ansätzen für nachhaltigen Erfolg

Individuelles Training anhand konkreter Fragestellungen der Teilnehmenden, Übungen aus der Erlebnispädagogik, Merk-würdiges Arbeiten mit Metaphern, Sprüchen und Humor zur nachhaltigen Verankerung von Lösungsansätzen

Trainer: Mag.a Monika Herbstrith-Lappe

Termin: Mo, 02.10.2017, 09:00 bis 16:00

Ort: Seminarzentrum Schwaighof, 3100 St. Pölten, Landsbergerstraße 11, Tel.: 02742/893, www.schwaighof.at - zum Lageplan mit Routenplanerfunktion

Kosten: EUR 96,-

zur Seminarübersicht